10.10.13. Der Ersatz des Sensors des Registers des Niveaus des Brennstoffes

Ihnen werden gefordert werden
  • Der Schlüssel oder der ersetzbare Kopf "auf 7"
  • worotok
  • Der Schraubenzieher

Vor dem Anfang der Arbeit

Schalten Sie die Leitung von der Klemme "-" der Batterie aus.

Die Intaktheit des Sensors prüfen es kann mit Hilfe des Widerstandsmessers, seinen Widerstand in drei Lagen des Schwimmers gemessen: ober (der volle Tank) - soll nicht mehr als 7,0 Ohm sein; mittler (die Hälfte des Tanks) - 108-128 Ohm; unter (der leere Tank) - 315-345 Ohm.

Der Sensor des Registers des Niveaus des Brennstoffes ist unter ljutschkom des Fußbodens (unter dem Rücksitz) gelegen. Der fehlerhafte Sensor des Registers des Niveaus des Brennstoffes unterliegt dem Ersatz.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Öffnen Sie die Hintertür.

2. Nehmen Sie das Regal des Gepäckraumes ab.

3. Otoschmite nach oben zwei Klinken (eine ist vorgeführt) die Rücken des Rücksitzes, klappen Sie den Rücken vorwärts auf und legen Sie den Rücksitz zusammen.

4. Heben Sie den kleinen Teppich des Fußbodens des Gepäckraumes.

5. Wenden Sie zwei Schrauben der Befestigung ljutschka des Fußbodens ab und...

6.... Nehmen Sie ljutschok mit der Verlegung ab.

7. Schalten Sie den Leisten mit den Leitungen vom Sensor des Registers des Niveaus des Brennstoffes aus.

8. Schwächen Sie den Zug des Kummets und...

9.... Nehmen Sie den Schlauch von des Stutzens topliwosabornika ab.

10. Wenden Sie sechs Muttern der Befestigung des Flansches des Sensors des Registers des Niveaus des Brennstoffes zu den Haarnadeln des Tanks ab, nehmen Sie die spannkräftigen Scheiben ab und...

11.... "Die Massenleitung" von einem der Haarnadeln. Vergessen Sie nicht, es bei der Anlage anzuschalten.

12. poddente vom Schraubenzieher der Flansch des Sensors und...

13.... Nehmen Sie den Sensor aus dem Tank heraus...

14.... Seiner den Schwimmer des Sensors und topliwosabornik herausgeführt.

15. poddente vom Schraubenzieher nehmen Sie von der Haarnadeln des Tanks die Verlegung des Flansches des Sensors eben ab.

16. Stellen Sie den Sensor in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.