10.10.4. Die Reparatur der Brennstoffpumpe

Ihnen werden gefordert werden
  • Die Schlüssel "auf 8" und "auf 10"
  • Der Schraubenzieher

Vor dem Anfang der Arbeit

Nehmen Sie die Brennstoffpumpe ab (siehe den Unterabschnitt 10.10.3.).

Die Empfehlung

Vor der Auseinandersetzung der Pumpe prüfen Sie die Dichtheit seiner Ventile. Dazu schütteln Sie der Hebel des Handantriebes der Brennstoffpumpe, aufsaugend und nagnetatelnyj (auf dem Foto) die Stutzen vom Finger abwechselnd schließend. Im aufsaugenden Ventil soll die Verdünnung, und in nagnetatelnom – der Druck entstehen (siehe den Unterabschnitt 10.10.2., die Operation 4).

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Wenden Sie die Schraube der Befestigung ab und...

2.... Nehmen Sie den Träger des Luftzuges ab.

3. Nehmen Sie den Luftzug des Hebels des Handhinzupumpens des Brennstoffes ab, es der Öffnung im Hebel herausgeführt.

4. Wenden Sie fünf übrigen Schrauben der Befestigung ab und...

5.... Trennen Sie den Körper und den unteren Deckel der Pumpe.

6. Nehmen Sie aus dem unteren Deckel diafragmennyj den Knoten heraus und...

7.... Die Feder.

8. Die gebrochenen, abgeschabten oder verhärtenden Zwerchfelle ersetzen Sie. Dazu...

9.... Wenden Sie die Mutter der Befestigung ab und...

10.... Ordnen Sie diafragmennyj den Knoten. Sammeln Sie diafragmennyj den Knoten mit den neuen Zwerchfellen in der Ordnung, rückgängig der Auseinandersetzung.

11. Wenden Sie die Mutter der Befestigung ab und...

12.... Nehmen Sie den oberen Deckel der Pumpe ab.

13. Ersetzen Sie den gebrochenen oder unangenehm berührten Netzfilter.

14. Wenn aufsaugend oder nagnetatelnyj der Stutzen im Körper der Pumpe undicht sitzt, ersetzen Sie den Körper.

15. Ersetzen Sie die Körperdetails mit den Rissen und skolami.

16. Die Ventile der Pumpe sollen ohne Einklemmen arbeiten und, germetitschny zu sein. Ersetzen Sie den unteren Deckel der Pumpe mit den defekten Ventilen oder nur die Ventile. Für den Ersatz des Ventiles...

17.... wypressujte es, vorläufig kernenija entfernt. Nach sapressowki des neuen Ventiles sakernite sein Sattel an drei Stellen.

18. Waschen Sie vom Benzin und produjte von der zusammengepressten Luft alle Details aus. Sammeln Sie die Brennstoffpumpe in der Ordnung, rückgängig der Abnahme. In der fernbetätigen Verlegung des Zwerchfelles gibt es die Öffnungen für die Ableitung des Brennstoffes im Falle der Beschädigung des Zwerchfelles. Bei der Montage stellen Sie diafragmennyj den Knoten fest so, dass die Öffnungen auf seiner Verlegung wie gelegen waren es ist weiter vom Emfangsrohr des Dämpfers möglich.