11.1.6. Die Reparatur des Differentiales

Das Differential:

1 – das führende Zahnrad des Antriebes des Tachometers
2 – der Satellit
3 – die halbaxialen Zahnräder
4 – das getriebene Zahnrad der Hauptsendung
5 – die Achse der Satelliten
6 – der Körper des Differentiales
7 – das Lager des Differentiales



Ihnen werden gefordert werden
  • Der Schlüssel "auf 17"
  • Der universelle Abzieher
  • Die Zangen für die Abnahme der Sperrringe
  • oprawka für sapressowki der Lager
  • Der Bärte
  • Der Hammer

Vor dem Anfang der Arbeit

Ziehen Sie das Differential aus der Getriebe heraus (siehe den Unterabschnitt 11.1.2., der Operation 1–36).
Einer der Gründe des erhöhten Lärms in der Getriebe kann der Verschleiß oder der Bruch der Details des Differentiales sein.
Den vergrösserten axialen Spielraum der halbaxialen Zahnräder (mehr 0,1 mm) kann man von der Anlage der Stützscheiben bolschej die Dicken entfernen.

Für die Auskunft: der Moment des Widerstands proworatschiwaniju soll das Differential 15 N/m (1,5 kgs/m) nicht übertreten.


Die Warnungen

Die Zahnräder der Hauptsendung im Betrieb des Herstellers wählen paarweise nach dem Lärm und dem Fleck des Kontaktes aus. Deshalb beim Ersatz des getriebenen Zahnrades ersetzen Sie auch das führende Zahnrad (sie werden von Paaren verkauft). Auf dem getriebenen Zahnrad ist die Markierung - die Zahl subjew getrieben / Moderatorin der Zahnräder aufgetragen. Für die Prüfung berechnen Sie die Zahl subjew des führenden Zahnrades.

Bei spressowke vom Abzieher die Lager kann man beschädigen. Deshalb nehmen Sie die Lager nur bei neobchodimostisameny ab.

Wenn im Laufe der Reparatur der Getriebe selbst wenn eines der folgenden Details ersetzt wurde: karter die Kupplungen oder karter die Getrieben, den Körper des Differentiales oder die Lager des Differentiales, so muss man den Regelungsring der Lager des Differentiales auswählen (es siehe der Unterabschnitt 11.1.7.).


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie den Sperrring von der Achse der Satelliten ab.

2. Schlagen Sie mit der Hilfe der Bart die Achse der Satelliten aus dem Körper des Differentiales aus.

3. Im Körper des Differentiales die Satelliten auf 90 ° umgedreht...

4.... Nehmen Sie beider Satelliten aus dem Körper heraus.

5. Nehmen Sie aus dem Körper das halbaxiale Zahnrad heraus und...

6.... Die Stützscheibe, die unter ihr bestimmt ist.

7. Nehmen Sie das zweite halbaxiale Zahnrad zusammen mit der Scheibe heraus.

8. Schauen Sie die Arbeitsoberflächen der Satelliten und ihrer Achse, der halbaxialen Zahnräder und der sphärischen sich mit ihnen berührenden Oberflächen des Körpers des Differentiales an. Die kleine Ungleichmäßigkeit entfernen Sie mit der Hilfe melkosernistoj schkurki. Die Details mit den großen Defekten ersetzen Sie.

9. Sammeln Sie das Differential in der Ordnung, rückgängig der Auseinandersetzung, vorläufig alle Details transmissionnym mit dem Öl eingeschmiert.

10. Beim Vorhandensein skolow, wykraschiwanija und der bedeutenden Leistung subjew ersetzen Sie das Zahnrad. Dazu...

11.... Wenden Sie die Bolzen der Befestigung des getriebenen Zahnrades zum Körper des Differentiales ab. Wir empfehlen, die halbaxialen Zahnräder, damit man den Körper des Differentiales mit Hilfe des Montageschulterblattes festhalten konnte, und herauszunehmen, das Zahnrad in den Schraubstock nicht zudrücken.

12. Legen Sie das Zahnrad auf die Schwämme des Schraubstocks und wypressujte den Körper des Differentiales aus dem getriebenen Zahnrad.

13. Stellen Sie das getriebene Zahnrad auf den Körper des Differentiales in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest. Dabei soll die Markierung subjew auf dem Zahnrad nach draußen gerichtet sein. Die Bolzen des Zahnrades wickeln Sie gleichmäßig kreuzweise ein.

14. Bei Vorhandensein von den Muscheln auf den Laufbahnen und den Körper katschenija, der Spuren des Hineindrückens der Körper katschenija auf den Laufbahnen, der Beschädigungen der Separatoren die Lager muss man ersetzen. Dazu pressen Sie mit Hilfe des Abziehers sie vom Differential zusammen. Dabei...

15.... Das Lager seitens des Zahnrades des Antriebes des Tachometers pressen Sie für den Separator (zusammen um das Zahnrad nicht zu beschädigen). Wenn auf dem Ausgleichgehäuse der innere Ring des Lagers bleibt, schlagen Sie von seinem Meißel ab oder zersägen Sie.

16. Sapressujte bis zum Anschlag die neuen Lager mit Hilfe herankommend oprawki, die Bemühung nur den inneren Ringen der Lager verwendend.

17. Wypressujte die äusserlichen Ringe der Lager aus karterow die Getrieben und die Kupplungen vom speziellen Abzieher. Wenn der Abzieher fehlt, ist wypressujte zuerst die Netze der Halbachsen ordentlich (siehe ausführlicher den Unterabschnitt 11.1.9.). Dann...

18.... Von der äusserlichen Seite karterow borodkom wypressujte die äusserlichen Ringe der Lager.

19. Unter dem Ring, der in kartere die Getrieben bestimmt ist, kann der Regelungsring sein, den man vor sapressowkoj der neuen Ringe von neuem auswählen muss (der Unterabschnitt 11.1.7 siehe.).

20. Sapressujte die neuen Ringe in kartery bis zum Anschlag mit Hilfe herankommend oprawki. Dabei wird nicht zugelassen, die Ringe bezüglich der Lager zu tauschen. Bei der Abwesenheit oprawki maximal sapressujte die Ringe mit Hilfe der flachen metallischen Platte, und dann...

21.... Mit der Hilfe der Bart mit den gleichmäßigen Schlägen nach dem ganzen Kreis dopressujte die Ringe bis zum Anschlag.

22. Für den Ersatz des Zahnrades des Antriebes des Tachometers schlagen Sie von ihrem Meißel ab oder zersägen Sie. Dann pressen Sie das Lager vom Abzieher zusammen, stellen Sie das neue Zahnrad und sapressujte das Lager fest.