11.1.7. Die Auslese des Regelungsrings der Lager des Differentiales

Ihnen werden gefordert werden
  • Der Schlüssel "auf 13"
  • Der Einstelring von der Dicke 1,25 mm
  • Der Indikator mit der standhaften und Stützplatte
  • Der Meßschieber

Vor dem Anfang der Arbeit

Wypressujte das Netz und der äusserliche Ring des Lagers des Differentiales aus kartera die Getrieben (siehe den Unterabschnitt 11.1.6., der Operation 17 und 18).

Der vorläufige Anzug der Lager des Differentiales soll (0,25±0,1) mm bilden. Der Voranzug wird mit der Auslese (nach der Dicke) des Regelungsrings aus geliefert in die Ersatzteile gewährleistet. Den Regelungsring stellen ins Netz kartera die Getrieben unter den äusserlichen Ring des Lagers des Differentiales fest.

Die Dicke des Regelungsrings T (mm) der Lager des Differentiales bestimmen nach der Formel

T = S C Y,

Wo S – die gemessene axiale Umstellung des Differentiales, mm;
C – der vorläufige Anzug der Lager des Differentiales (0,25±0,1 mm);
Y – die Dicke des Einstelrings (1,25 mm). Zum Beispiel, beim axialen Spielraum 0,95 mm soll die Dicke des Regelungsrings T = 0,95 0,25 1,25=2,45 mm sein.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie den Einstelring von der Dicke 1,25 mm ins Netz kartera die Getrieben unter das Lager des Differentiales ein.

2. Sapressujte der äusserliche Ring des Lagers des Differentiales ins Netz kartera die Getrieben mit Hilfe herankommend oprawki (ausführlicher siehe den Unterabschnitt 11.1.6., der Operation 20 und 21). Ebenso sapressujte der Ring des Lagers in karter die Kupplungen, wenn es wypressowano war.

3. Stellen Sie das Differential in karter die Getrieben, dann karter die Getrieben – auf karter die Kupplungen fest.

4. Kehren Sie vom entsprechenden Moment drei rawnoudalennych voneinander des Bolzens der Befestigung karterow um. Prowernite auf etwas Wendungen das Differential für die Selbstanlage der Lager.

5. Stellen Sie die Stützplatte des entsprechenden Durchmessers für die Stirnseite des Flansches des Differentiales von der Seite her kartera die Kupplungen fest.

6. Festigen Sie den Indikator auf der Theke. Den Stiel des Indikators stellen Sie auf die Stützplatte mit dem vorläufigen Anzug 1 mm fest.

 

7. Die Bemühung unten dem Körper des Differentiales verwandt (verschieben Sie mit Hilfe des herankommenden Hörers), das Differential nach oben bis zum Anschlag. Dabei darf man nicht das Differential um die Achse umdrehen. Messen Sie die axiale Umstellung des Differentiales, des Indikators abgelesen.

8. Rechnen Sie die geforderte Dicke T des Regelungsrings der Lager des Differentiales nach der Formel. Wählen Sie aus geliefert in die Ersatzteile den Regelungsring von der Dicke, die T±0,1 mm gleich ist aus. Stellen Sie den ausgewählten Regelungsring ins Netz kartera die Getrieben und sapressujte den äusserlichen Ring des Lagers des Differentiales fest.