5.2.3. Der Ersatz der Lager der Nabe des Hinterrades

Ihnen werden gefordert werden
  • ballonnyj der Schlüssel, den Schlüssel "auf 27"
  • Die Flachzangen
  • Der Schraubenzieher
  • Der Bärte oder wykolotka
  • Der Hammer
  • Der Heber
  • Der Ständer
  • protiwootkatnyje upory

Vor dem Anfang der Arbeit

Nehmen Sie die Bremstrommel ab (siehe den Unterabschnitt 7.2.1.).

In der Nabe sind zwei rollen- odnorjadnych des Lagers bestimmt. In die Nutzungsdauer muss man die Spielraüme regulieren und, das Schmieren in den Lagern ersetzen.

Wenn beim Schaukeln des ausgehängten Rads ljuft empfunden wird, die man von der Regulierung nicht entfernen darf, oder es ist der Lärm während der Bewegung erschienen, gibt es die Wahrscheinlichkeit, dass die Lager der Nabe ausgefallen sind.

Es ist der Ausfall einen der Lager der Nabe möglich. Die Lager sollen proworatschiwatsja frei, ohne Einklemmen. Die Werbefilme und die Ringe der Lager sollen die Muscheln, wykraschiwani oder der Spuren des Verschleißes nicht haben. Das defekte Lager ersetzen Sie.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Durch die Öffnung in der Trommel (den Blindverschluss abgenommen) schlagen Sie den Schutzring von der Nabe ab.

2. poddew vom Schraubenzieher, nehmen Sie das Netz aus der Nabe heraus.

3. Nehmen Sie das hintere Lager aus der Nabe heraus.

4. Mit der Hilfe der Bart oder wykolotki wypressujte aus der Nabe die äusserlichen Ringe beider Lager.

 

 

5. Sorgfältig waschen Sie vom Petroleum oder uajt-spiritom aus und trocknen Sie die innere Höhle der Nabe aus.

 

 

6. Stellen Sie den äusserlichen Ring des hinteren Lagers vom kleineren Innendurchmesser in die Nabe und sapressujte den Ring bis zum Anschlag in die Nabe mit Hilfe entsprechend oprawki fest.

7. Bei der Abwesenheit oprawki wählen Sie die flache metallische Platte aus und...

 

 

8.... sapressujte der Ring auf die mögliche Tiefe. Dann...

 

 

9.... Halten Sie den Ring bis zum Anschlag mit der Hilfe der Bart an, nach den diametral entgegengesetzten Seiten des Rings, oder mit Hilfe des alten Rings des Lagers gleichmäßig schlagend.

10. In solcher Weise sapressujte in die Nabe der äusserliche Ring des Vorderlagers (den kleinere Innendurchmesser in die Nabe).

11. Schmieren Sie mit dem Schmieren Litol-24 beiden des Lagers ein und...

 

 

12.... Die äusserlichen Ringe der Lager, sowie füllen Sie das Schmieren die innere Höhle der Nabe zwischen den Ringen der Lager aus.

13. Schmieren Sie die Arbeitskante des neuen Netzes mit dem Schmieren Litol-24 ein.

14. Stellen Sie auf die Stelle das hintere Lager und das Netz von der Arbeitskante in die Nabe fest.

15. Mit Hilfe herankommend oprawki sapressujte das Netz in die Nabe bis zum Anschlag (sapodlizo mit der Stirnseite der Nabe).

16. Stellen Sie den Schutzring und sapressujte es auf die Nabe bis zum Anschlag fest. Danach stellen Sie auf die Stelle die Bremstrommel fest und regulieren Sie die Spielraüme in den Lagern (siehe den Unterabschnitt 5.2.4.).