8.7. Die Scheibenwischer und omywateli

Ihnen werden gefordert werden
  • Die Schlüssel "auf 12", "auf 24"
  • Der Schraubenzieher

Vor dem Anfang der Arbeit

Schalten Sie die Leitung von der Klemme “–” der Batterie aus.

Nehmen Sie das Ersatzrad ab.

Nehmen Sie den Luftfilter ab.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie vom Haken den Gummiriemen ab, der den erweiternden Behälter des Systems der Abkühlung festhält.

2. Werden den erweiternden Behälter fortlegen.

3. Heben Sie den Hebel des Scheibenwischers, um den Zugang auf die Mutter seiner Befestigung zu bekommen.

4. Wenden Sie die Mutter der Befestigung des Hebels des Scheibenwischers ab.

5. Nehmen Sie die spannkräftige Scheibe ab und...

6.... Der Hebel von der Walze des Scheibenwischers.

7. Nehmen Sie den mittleren Teil gummi- uplotnitelja vom Flansch der Karosserie ab.

8. Wenden Sie acht Schrauben der Befestigung des Schutzmantels ab. Werden beachten: unter den Schrauben sind die spannkräftigen Scheiben bestimmt.

9. Nehmen Sie den Schutzmantel ab.

10. Nehmen Sie den Wasserreflexionsschild ab.

11. Trennen Sie den Leisten mit den Leitungen des Elektromotors des Scheibenwischers.

12. Nehmen Sie die Schutzkappe ab.

13. Schwächen Sie den Zug der Mutter der Befestigung des Scheibenwischers.

14. An den Scheibenwischer unten haltend, wenden Sie die Mutter seiner Befestigung endgültig ab.

15. Nehmen Sie den Scheibenwischer heraus.

16. Nehmen Sie die Scheibe ab und...

17.... Die Plastbuchse.

18. Stellen Sie den Scheibenwischer in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest. Dabei werden vor der Anlage des Hebels aufnehmen und schalten Sie den Scheibenwischer (bei der aufgenommenen Zündung) aus, damit die Walze des Scheibenwischers die Ausgangslage eingenommen hat.

19. Stellen Sie den Hebel stekootschistitelja fest so, dass sich die Bürste im rechten unteren Winkel der Windschutzscheibe befand, aber berührte uplotnitel nicht. Prüfen Sie die Arbeit des Scheibenwischers und falls notwendig stellen Sie den Hebel um.