9.7. Die Hintertür

Ihnen werden gefordert werden
  • Die Schlüssel "auf 8", "auf 10", "auf 13"
  • Der Schraubenzieher

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Öffnen Sie die Hintertür. Otognite die Halterung des Geflechtes der Leitungen rechts auf der Karosserie des Autos.

2. Schalten Sie die Spitzen der Leitungen von den Kontakten des Elementes der Beheizung des Glases der Hintertür aus.

3. Promarkirujte die Leitungen und den Anschlussleisten des Motorreduziergetriebes des Scheibenwischers.

4. Schalten Sie die Spitzen der Leitungen vom Anschlussleisten aus. Nehmen Sie das Geflecht der Leitungen aus dem Rahmen der Tür heraus.

5. Nehmen Sie uplotnitel der Hintertür ab (an den Aufstellungsorten der Schlingen der Tür), an die Hintertür haltend.

6. Nehmen Sie zwei Klammern-Halterungen des Bezugs der Decke des Salons für die Zutrittsicherstellung von den Muttern der Befestigung der Schlingen der Hintertür ab.

7. Umreißen Sie die Konturen der Schlingen der Hintertür, wenn die Tür nicht für den Ersatz abgenommen wird.

 

8. Nehmen Sie vom Verbindungsstück den Hörer omywatelja die Glaser der Hintertür ab.

 

9. Wenden Sie zwei Kugel- Finger gasonapolnennych uporow der Hintertür von den Trägern der Tür ab, an die Tür haltend oder, unter sie die Stütze ersetzt.

 

10. Wenden Sie zwei Muttern der Befestigung der Schlinge zu den Haarnadeln der Karosserie ab. Wiederholen Sie die Operation für andere Schlinge der Hintertür. Nehmen Sie die Hintertür vom Auto ab.

11. Die Anlage der Hintertür erfüllen Sie in der Ordnung, rückgängig der Abnahme. Vor dem endgültigen Zug der Muttern der Befestigung der Schlingen zur Karosserie schließen Sie die Tür und korrigieren Sie ihre Lage so, dass die Spielraüme in der Öffnung nach dem ganzen Perimeter identisch waren. Dann öffnen Sie die Tür akkurat und endgültig ziehen Sie die Muttern der Befestigung der Schlingen fest.